Ausstellung im Ortsmuseum 2. Juni und 7. Juli: Flurnamen in Weisslingen

Haben Sie gewusst, dass Weisslingen voller Flurnamen ist? Die meisten von uns kennen diese Flurnamen gar nicht mehr, weil auch oft am Wegrand nicht einfach so eine Namenstafel zum «Flur» steht. Geschweige denn ist uns deren Bedeutung bekannt.

Was heisst «Schwendi»? Warum heisst «Im Segel» «Im Segel»? Worauf deutet der Name «Berg» hin?

Kommen Sie in unsere Ausstellung am 2. Juni oder 7. Juli 2024 und raten Sie mit. Dann werden wir Ihnen verschiedene Flurnamen auch erklären können. Es werden zwar leider nicht alle sein, da die Bedeutungen nicht immer historisch belegt sind.

Oder schon vorher: Melden Sie uns Ihren Lieblingsort in der Gemeinde Weisslingen mittels untenstehendem Online-Formular und Sie erfahren an unserer Ausstellung, ob es dafür einen Flurnamen gibt und nach Möglichkeit auch dessen Bedeutung.